«Jedes Kind kann gesund und genussvoll essen lernen.»

Das erste Lächeln, der erste Schritt, das erste Wort… Ein Mensch lernt nie wieder so viel wie in seiner frühesten Jugend. Und: Was Kinder in den ersten 1000 Tagen erfahren, prägt sie für den Rest ihres Lebens. Dazu zählen insbesondere die Essgewohnheiten. Wer hier die Weichen richtig zu stellen vermag, legt die Grundlage für ein gesundes Leben. Ob Wachstum, Immunsystem oder geistige Entwicklung: Sie alle profitieren massgeblich von einer gesunden Ernährung.

Das erste Lächeln, der erste Schritt, das erste Wort… Ein Mensch lernt nie wieder so viel wie in seiner frühesten Jugend. Und: Was Kinder in den ersten 1000 Tagen erfahren, prägt sie für den Rest ihres Lebens. Dazu zählen insbesondere die Essgewohnheiten. Wer hier die Weichen richtig zu stellen vermag, legt die Grundlage für ein gesundes Leben. Ob Wachstum, Immunsystem oder geistige Entwicklung: Sie alle profitieren massgeblich von einer gesunden Ernährung.

Durch meine langjährige, wissenschaftliche Tätigkeit im Bereich Kleinkindernährung verfüge ich über ein hohes Mass an ausgewiesener Fachkompetenz. Auf dieser Basis entwickle ich präventive Gesundheits-und Ernährungskonzepte für Kinder und Schwangere und begleite deren praktische Umsetzung. Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet die wissenschaftliche Beratung von Lebensmittelfirmen, öffentlichen Institutionen und Gemeinschaftsverpflegungen (Kitas, Schulen, Catering-Betriebe etc.), Universitäten und Gesundheitszentren, Kliniken und Instituten sowie von Gesundheitspersonal (Kinderärzte, -krankenschwestern, Hebammen etc.).